Das macht das SIMON – das Vitalhotel besonders

Simon – das Vitalhotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Kurpark. Umgeben von Spezialbahnen der Lauf und Walkingarena sowie Tennis- und Fußballplätzen und dem Bogenschießplatz und wunderschönen Spazierwegen verfügt das Hotel über eine zentrale Lage in Bad Tatzmannsdorf.
 

  • Simon Lounge
  • Massage im Simon

Familiäres Ambiente

Das familiäre Ambiente des Hotels, der eigene Wellnessbereich mit Indoor-Pool, Finnischer Sauna, Biosauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Ruheräumen lassen jeden noch so kurzen Aufenthalt zum richtigen Urlaub werden! Die Beauty- und Massageabteilung „Zeit für mich“-Spa verwöhnt mit klassischen Behandlungen. Für besondere Genussmomente sorgt unser Küchenteam.

Kultur und Kulinarik

Geführte Touren zu kulturellen und kulinarischen Ausflugszielen, individuelle, sportive Aktivprogramme und die charmante Landschaft bilden den Rahmen für einen Wohlfühlurlaub. 
 

  • Geführte Touren
  • Freilichtmuseum
  • Spiegel-Pralinen-GmbH
  • Kaffeeerlebnis

Sehenswertes & Erlebnisse

Als besondere Attraktionen empfehlen wir einen Besuch in der Pralinenmanufaktur Spiegel, wo 60 verschiedenen Pralinensorten händisch hergestellt werden und man bei einer Führung live in die Pralinenherstellung eingeführt wird. Für Kaffeeliebhaber empfehlen wir einem Kaffeeerlebnisvortrag von unserem Chef-Diplom-Kaffeesommelier Hans Martin Simon im nahegelegenen Hotel-Café Simon. Im Stehachtl finden regelmäßig Weinverkostungen statt und ganz bestimmt findet man eine gute Flasche südburgenländischen Wein für den Genuss daheim. Naschkatzen werden bei einem Besuch in der Konditorei von Christian Kaplan ganz auf ihre Kosten kommen oder in der Kurkonditorei am Joseph Haydn-Platz.

Unikate

In der „Seifenkise“, einer kleinen Seifenmanufaktur im Kurpark lassen sich wunderbar duftende Souvenire einkaufen. Gleich daneben in den zwei Edelserpentin-Läden kann man Edelsperpentin-Unikate in Schmuckform oder als Ziergegenstand kaufen. Der kleine Buchladen „Büchertraum“ im Ortszentrum sorgt für die passenden Buchempfehlungen. Zwei Supermärkte im Ort decken die Nahversorgung ab.

Sehenswürdigkeiten:

Freilichtmuseum, Felsenmuseum, Burg Schlaining, Quellenwanderung Bad Tatzmannsdorf

Restaurants:

Kurkonditorei Bad Tatzmannsdorf, Kaplan am Kurpark, Pralinenmanufaktur Spiegel, Erlebnisgasthaus Treiber, Stehachtl, Arkadenheuriger

  • Seifenmanufaktur im Kurpark
  • Sehenswürdigkeit
  • Sehenswürdigkeit Quellenwanderung

Wollen Sie immer auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt gratis zum Newsletter anmelden